liebenslust* ist Kompetenzzentrum für Sexuelle Bildung.

Im täglichen Leben kommt man um das Thema Sexualität nicht herum. Manchmal ist das unangenehm, manchmal bedrückend, manchmal auch einfach lustig. Als Zentrum für Sexuelle Bildung hat liebenslust*, wie der Name schon sagt, viel Spaß an der Vermittlung von Inhalten der Sexuellen Bildung.

Wir bieten Workshops, Vorträge und Weiterbildungsprogramme an. Wir unterstützen und begleiten Institutionen beim Erstellen von sexualpädagogischen Konzepten und wir entwickeln sexualpädagogsiche Materialien.

Wir arbeiten in unseren Workshops mit vielfältig gemischten Gruppen, darum werden unsere Workshops immer von 2 Sexualpädagog*innen pro Gruppe begleitet.

 

Laut, direkt, bunt, lebendig, innovativ und ungezwungen

Infofolder zum runterladen ——–⇒

Nächste Fortbildungen:

Sexualität und Behinderung – 02. und 03. Dezember 2016 in Graz

“Menschen mit Behinderung haben das gleiche Recht auf Eigenartigkeit wie Menschen ohne sichtbares Handicap, das gleiche Recht auf wohltuenden Aufenthalt in ihren Feuchtgebieten, das gleiche Recht auf Anormalität, Skurrilität, Provkation und Beschädigungseffekte….Etwas mehr Sexualfreundlichkeit täte uns allen gut (Herrath 2013, S. 23).

Zum Termin

Aktuell im Blog:

„Guten Tag.Ich bin vom Penisvermessungsamt.

Würden Sie bitte die Hose runter lassen?“

Beitrag lesen
Liebenslust "Knallerei" - Thema: 360° Workshops und individuelle Module
Liebenslust "Zusammenknallen" - Thema: Basiskompetenz und Vertiefung
Liebenslust "Verknallt" - Thema: Kinder- und Jugendarbeit
Liebenslust "Knallfrei" - Thema: Sexualität für Menschen mit Behinderung, oder die behindert werden
Liebenslust "Knallbunt" - Thema: Aufklärung für Kinder
Liebenslust "Schmerzfrei" - Thema: Gewaltsamkeit und Trauma

Unsere Programme werden vom Land Steiermark gefördert.

Land Steiermark